AYUR-VEDA
DAS WISSEN VOM LEBEN

Die Kochseminare dauern jeweils von Freitag 16 Uhr bis Sonntag ca. 15 Uhr. Der Kurs ist gegliedert in die Teile „theoretisches Wissen” und „praktische Anwendung”.
Der Ablauf ist wie folgt:

FREITAG

16.00

Willkommen mit verschiedenen ayurvedischen Tees

16.30 – 18.00

THEORIE

 

danach leichtes indisch-ayurvedisches Abendessen, am Abend kann jeder für sich in Ruhe seinen Konstitutionstest ausfüllen

SAMSTAG

8.15

indisch-ayurvedisches FRÜHSTÜCK

10.00 – 11.00

THEORIE

 

danach gemeinsame Zubereitung des Mittagessens

MITTAGESSEN auf typisch indische Weise
(ohne Besteck?!)

15.00 – 17.00

THEORIE:
Einführung in die ayurvedische Gewürzheilkunde 

Gemeinsame Zubereitung
des Abendessens 

 

Nach dem Abendessen Zeit zur freien Verfügung

  

SONNTAG

8.15

indisch-ayurvedisches FRÜHSTÜCK

anschließend packen und die Zimmer räumen

10.00 – 11.00

THEORIE

 

danach gemeinsame Zubereitung des Mittagessens
MITTAGESSEN

14.00 Zeit für Fragen
ca. 15.00 Seminarende

 

 

Denken Sie bitte an Schreibzeug, bequeme Kleidung und einen Wecker.
Zum Kochen benötigen Sie eigene Messer, Geschirrtücher (4 Stück) und eine Schürze.

ANMELDUNG
UND RÜCKFRAGEN

Alle Kochseminare werden direkt über die Seminarverwaltung der Abtei Frauenwörth koordiniert. Bei Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Seminarverwaltung

Frau Scholastica McQueen OSB

83256 Frauenchiemsee

Tel.: 08054 7644
Fax: 08054 1566

seminar.abtei@t-online.de

Die Küchen-fee

Helena Suchanovska (Heli)
verwöhnt die Seminargäste mit
ayurvedischen Tees und steht
beim Probekochen hilfsbereit
zur Seite.